Unsere Angebote im Projekt Grünes Energiequartier

Ob Kita, Schulklasse, Verein oder sonstige Organisation –  in den „Grünen Energiequartieren“ Knielingen, Wettersbach, Durlach-Aue Karlsruhe-Waldstadt, Grötzingen oder Stupferich bieten wir Aktionen rund ums Thema Nachhaltigkeit für Kinder und Erwachsende jeder Altersklasse an.

GemüseAckerdemie

Im Klassenzimmer oder Schulgarten Gemüse anbauen, ernten und gemeinsam ein leckeres Mittagessen kochen? Wir unterstützen Schulen und Kitas beim Gärtnern – von der Planung bis zur Ernte: Bei der Auswahl der passenden (Hoch)Beete, der Ackervorbereitung, mit Pflanzplänen, beim Pflanzen selbst (3 Termine pro Ackersaison) bis hin zu begleitenden Ackerstunden (Unterrichtseinheiten).

Unser Partner ist die Ackerdemia e.V. Das Angebot ist für Kitas (für Kinder ab 5 Jahren) und Schulen buchbar.

Foto ©KEK
„Popcorn aus Muskelkraft“

Ein Energiefahrrad macht nicht nur Licht, sondern lässt aus harten Maiskörnern fluffig-hüpfendes Popcorn werden. Bei unseren Aktionen können Popcornfans ihre Portion für die süße Stärkung zwischendurch selbst „erstrampeln“. Guten Appetit!

Wir haben Fahrräder für Kinder und Erwachsene und bringen den gesamten Aufbau mit zur Veranstaltung. Achtung: Die Ausrüstung wird nicht verliehen.

Foto ©KEK
Workshop „Stromfresser aufspüren“

Nach einer kurzen Einführung ins Thema Energie üben wir gemeinsam den Umgang mit Strommessgeräten vor Ort (z.B. im Klassenzimmer) und spüren dann in der Schule und zuhause „Stromfresser“ auf. In einem zweiten Treffen werden die Ergebnisse ausgewertet und Energiesparmaßnahmen für die Schule und Zuhause erarbeitet.

Das Angebot eignet sich für Schüler ab Klasse 3. Konzipiert ist die Veranstaltung für 2 Termine à 60-90 Min., es sind aber auch Einzeltermine möglich. Der Workshop ist auch für Erwachsene (z.B. Vereine) buchbar.

Foto ©KEK
Workshop „Klimafreundlicher Genuss“

Was hat mein Essen mit dem Klima zu tun? Gemeinsam erstellen wir einen CO2-Fußabdruck und überlegen, wie wir die Treibhausgasemissionen mit dem Ziel einer ausgewogenen Ernährung  reduzieren können. Anschließend steht der Genuss im Vordergrund: Gemeinsam stellen wir klimafreundliche Aufstriche, Smoothies etc. her, die dann gemeinsam probiert werden.

Der Workshop wird für Kinder und Erwachsene angeboten – sowohl in Kitas und an Schulen als auch für Vereine und interessierte BürgerInnen.

Foto ©KEK
Infostand mit Mitmachaktionen rund ums Thema Energie auf Bürgerfesten

Den eigenen CO2-Fußabdruck beim Parcours testen, auf unserem Energiefahrrad eine Gratis-Portion Popcorn erstrampeln oder beim Glücksrad am Energiequiz teilnehmen und attraktive Preise gewinnen – wir haben Angebote für Kinder und Erwachsene. Sie planen ein Vereinsfest oder eine andere Veranstaltung? Wir kommen mit Infostand & Mitmachangeboten gerne vorbei! Sprechen Sie uns an!

Foto ©KEK
Sanierungsmobil

Energetische Sanierung leichtgemacht: In unserem Sanierungsmobil informieren wir kompakt und anschaulich zu Themen wie Wärmeerzeugung, Solarenergie, Speicherung oder Lüftung. Unsere EnergieberaterInnen geben Tipps und beantworten Fragen interessierter BürgerInnen. Sie möchten das Sanierungsmobil für Ihr Quartier buchen? Bitte wenden Sie sich mit ausreichend zeitlichem Vorlauf an uns.

Foto ©Stadtverwaltung Bad Waldsee
Fahrradkino

Mit dem Fahrrad einen Filmprojektor betreiben? Beim Fahrradkino wird erlebbar, was es bedeutet, wenn die Energie nicht aus der Steckdose kommt. In zehn preisgekrönten Kurzfilmen zeigen junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren, welche Visionen sie für die Zukunft haben. Entstanden sind die Filme in Kooperation mit der Filmuniversität Bamberg. Wir unterstützen bei der Organisation eines Fahrradkinos in Ihrer Schule oder bei Ihrer Veranstaltung!

Foto ©KLAK
Fachvorträge

Sie planen eine Veranstaltung  und sind auf der Suche nach einem passenden Referenten? Wir bieten innerhalb der Grünen Energiequartiere Fachvorträge rund ums Thema Nachhaltigkeit an: im Bereich Klimaschutz (z.B. CO2-Fußabdruck, klimafreundliche Ernährung), Erneuerbare Energien (z.B. Photovoltaik, Solarthermie) und energetische Sanierung (Best-Practice-Beispiele, Fördermaßnahmen etc.).

Foto ©KEK
Workshop „Nachhaltige Veranstaltung“

Sie planen eine Vereinsfest, ein Schulfest oder eine vergleichbare Veranstaltung und möchten diese möglichst nachhaltig und klimafreundlich gestalten? Wir unterstützen Sie gerne. Gemeinsam erarbeiten wir ein Konzept, erstellen einen Leitfaden und holen Organisatoren, Partner und Besucher mit ins Boot.

Der Workshop eignet sich für Kitas, Schulen und Vereine.

Foto ©KEK
Weitere Angebote & Kontakt

Sie möchten eine Veranstaltung mit uns durchführen oder Sie haben eine eigene Projektidee und suchen fachliche Begleitung bzw. Unterstützung? Bitte wenden Sie sich per E-Mail an Julia Hochschild.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!